Denis Bennecke zur Weltmeisterschaft

Die Berufung in die Nationalmannschaft für die U 23-WM im italienischen Varese hat Denis Bennecke am Montagmorgen erhalten. Die Nachricht vom Deutschen Ruderverband hatte er seinem guten Abschneiden bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften der Altersklasse U 23 in Brandenburg an der Havel zu verdanken.

Zuvor konnte Denis Bennecke seiner erfolgreichen Rudererkarriere zwei weitere Meister­schafts­medaillen hinzufügen. Bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften U23 in Brandenburg (Havel) konnte er zusammen mit Patrick Stöcker vom Siegburger RC im Doppelzweier der Leichtgewichte einen sehr guten zweiten Platz herausrudern. Sie mussten sich lediglich dem amtierenden U23 Welt­meister aus Mainz geschlagen geben.

Im Leichtgewichts Doppelvierer konnte der Hildesheimer Bennecke zusammen mit Stöcker und dem jetzt für Berlin startenden Hildesheimer Jan-Frederic Schwier sowie Malte Scharf aus Berlin ebenfalls die Silbermedaille gewinnen.

Zurück