Wanderfahrtenberichte

Die Ruderinnen und Ruderer des Hildesheimer RC sind gern unterwegs. Lesen Sie auf den nachfolgenden Seiten eine Auswahl aus den Erlebnissen verschiedener Wanderfahrten, die jung und alt in nah und fern unternommen haben.

Donau-Wanderfahrt

Wie blau ist die Donau?
Das wollten wir herausfinden und sind vom 15. bis 23. August auf Erkundungsfahrt gegangen. Start war in Ingolstadt, wo wir abends zeitig eingetrudelt sind, unseren Vierer (Weser) und Zweier (Berlin) abgeladen haben und zum Fischerstechen durch die Stadt geschlendert sind. Ingolstadt sieht übrigens aus „wie Hameln“, nur die Fachwerkhäuser fehlen. Tja, in der Fremde sieht man immer das, was man sehen will.

 

Gemeinschaftswanderfahrt Überlingen / Hildesheim: Weser

Weser für Genießer

Einer Sage nach war die Entstehung des Weserberglands ein Versehen, als einst Riesen durchs Land zogen und Felsbrocken verloren. Diesem Versehen verdanken wir eine besonders schöne und abwechslungsreiche dreitägige Tour ...

Den vollständigen Bericht von Ilse Wagner hier
Weiterlesen...

Wanderfahrt auf der Saar

100 km in drei Tagen auf drei Flüssen

Wir, Wolfgang Kullik, Fritz Weskott und Martin Stolze waren die Hildesheimer Teilnehmer des Traditionstreffen mit den Überlingern Ruderfreunden. Nach sechstündiger Autofahrt trafen wir um 14.00 Uhr am Standquatier in Dreisbach ein.

Den vollständigen Bericht hier
Weiterlesen...